Breitband vs WiFi

Unterschied zwischen Breitband vs WiFi

Wi-Fi gilt als eine Möglichkeit, die Benutzern zur Verfügung gestellt wird, um ihr Gerät zu verbinden, das Mobiltelefone, Laptops und Computer umfasst, um Zugang zum Internet zu erhalten, indem Signale lokalisiert und dann mit anderen drahtlosen Geräten in diesem Bereich verbunden werden. Die Wi-Fi-Verbindung wird verwendet, um die Hotspots mit dem Remote-Connector einzurichten, damit das Client-System eine Verbindung zu den Webdiensten herstellen kann. Das Breitband-Internet wird als Computernetzwerk betrachtet, das verwendet wird, um den Menschen zugang zum Internet zu ermöglichen, damit sie Informationen erhalten und auf verschiedenen Websites surfen können.

image-20220305194745163

Hauptunterschiede zwischen Breitband und WiFi

Lassen Sie uns den Top-Vergleich zwischen Breitband und WiFi besprechen:

  • Der Hauptunterschied zwischen Wi-Fi und Breitband-Internet besteht darin, dass das Wi-Fi die Geräte mit den Internetdiensten verbindet, indem es das drahtlose Medium verwendet, das die Signale lokalisiert und sich mit dem Gerät in diesem Bereich verbindet. Das Breitband-Internet gilt als Computernetzwerke, die weltweit vorhanden sind und den Benutzern einen Internetdienst zur Verfügung stellen, um ihre Geräte zu verbinden, um einen Internetdienst zu erhalten und Informationen auszutauschen. Breitband verwendet die Standardkommunikationsprotokolle, um seinen Benutzern den Zugang zum Internet zu ermöglichen.
  • Der andere Unterschied zwischen Wi-Fi und Breitband-Internet ist, dass das Wi-Fi hilft, verschiedene Geräte mit Internet-Diensten zu verbinden. Auf der anderen Seite wird Breitband verwendet, um mehrere Geräte mit einem einzigen Netzwerk zu verbinden, wenn die Anzahl der Geräte erhöht wird und die Internetgeschwindigkeit abnimmt.
  • Der andere wichtige Unterschied zwischen Wi-Fi und Breitband ist die Abhängigkeit voneinander. Das Breitband ist nicht vom Wi-Fi abhängig und kann dem Benutzer Zugang zum Internetdienst bieten, während auf der anderen Seite das Wi-Fi vom Breitband-Internet abhängig ist, da Wi-Fi zugang zum Internet bietet.
  • Ein weiterer Unterschied zwischen Wi-Fi und Breitband ist die Reichweite und Entfernung, bis zu der der Dienst bereitgestellt wird. Die für Wi-Fi definierte Reichweite beträgt nur wenige Meter, und wenn die Entfernung zunimmt, nimmt die Signalstärke des Wi-Fi-Dienstes ab. Das Breitband-Internet hat keine feste definierte Entfernungsreichweite, da eine Person, die in einem Land sitzt, den Internetdienst nutzen und die Informationen mit einer anderen Person teilen kann, die in einem anderen Land sitzt. Die Person kann den Breitband-Internetdienst von überall aus nutzen und die Informationen problemlos teilen.
  • Der andere wichtige Unterschied zwischen Breitband-Internet und Wi-Fi ist die Anzahl der Benutzer des Dienstes. Da Wi-Fi die Art von Dienst ist, der als Medium des Dienstes fungiert, um den Menschen das Internet zur Verfügung zu stellen, hängt es direkt von der Anzahl der Benutzer ab, die diesen Dienst nutzen. Wenn die Anzahl der Benutzer den Wi-Fi-Dienst verwendet, wird die Internetgeschwindigkeit langsam und es gibt auch eine definierte Kapazität, bis zu der benutzer eine verbindung zu diesem bestimmten wi-fi-dienst herstellen können. Auf der anderen Seite hat der Breitband-Internetdienst eine unbegrenzte Anzahl, bei der sich viele Benutzer gleichzeitig mit dem Netzwerk verbinden können. Das Breitband-Internet ist unabhängig von der Anzahl der Benutzer, und jeder kann den Dienst einfach nutzen und kann Internetzugang erhalten, um die Informationen zu teilen. In der Breitbandverbindung variiert die Internetgeschwindigkeit, und es gibt keine solche Garantie, dass der Benutzer eine konstante Internetgeschwindigkeit erhält. Die Internetgeschwindigkeit hängt direkt von der Internetüberlastung ab.

Vergleichstabelle von Breitband vs WiFi

Die folgende Tabelle fasst die Vergleiche zwischen Breitband und WLAN zusammen:

FaktorBreitbandWLAN
DefinitionEs gilt als globaler Dienst, der den Menschen zur Verfügung gestellt wird, um Zugang zum Internetdienst zu erhalten und ihn zum Austausch von Informationen und zum Surfen auf verschiedenen Websites zu verwenden. Das Breitband-Internet verwendet verschiedene Kommunikationsprotokolle, um [Internetdienste weltweit bereitzustellen.Wi-Fi gilt als die Möglichkeit, die Menschen zur Verfügung gestellt wird, um sich mit ihren Systemen zu verbinden, die PCs, Laptops und Mobiltelefone über den Wi-Fi-Dienst mit dem Internet umfassen. Die Geräte sind über ein drahtloses Medium mit dem Gerät verbunden, das sich in ihrem Bereich befindet.
VerbindungBreitband wird verwendet, um verschiedene Arten von Geräten mit einem einzigen Netzwerk zu verbinden. Alle Geräte erhalten Zugriff auf den Internetdienst, indem sie den Breitbanddienst verwenden.Wi-Fi wird verwendet, um den Internetdienst mit den Geräten zu verbinden. Der Wi-Fi-Dienst hilft, die Geräte mit Internetdiensten zu verbinden. Mehrere Geräte können über den Wi-Fi-Dienst auf das Internet zugreifen.
MerkmalDie Computergeräte und Mobiltelefone können über den Breitbanddienst auf das Gerät des Internets zugreifen.Computer und Mobiltelefone sind über Wi-Fi verbunden, was hilft, miteinander zu interagieren und Informationen auszutauschen.
AnforderungDie geräte, die für das Breitband-Internet benötigt werden, sind ein Gerät und ein LAN-Server. Beide sind erforderlich, um Internetzugang zum Gerät zu erhalten.Die für den Wi-Fi-Dienst erforderlichen Geräte sind ein Wi-Fi-Router und ein DSL-Gerät. Beide Geräte helfen, den Wi-Fi-Dienst in den Geräten zu erhalten.
BereichDer Breitbanddienst hat keine fest definierte Reichweite, und jeder kann Zugang zum Internetdienst erhalten. Die Menschen, die in einem Land sitzen, können den Internetdienst nutzen und die Informationen mit einer anderen Person teilen, die im nächsten Land sitzt.Der Wi-Fi-Dienst verfügt über einen fest definierten Bereich, bis zu dem sich Benutzer mit dem Internetdienst verbinden können. Und wenn dieses Limit erreicht ist, kann der Benutzer keine Verbindung zum Internetdienst herstellen. Die Wi-Fi-Reichweite kann gemessen werden, indem die Signalstärke gemessen wird, wenn die Entfernung zunimmt. die Signalstärke nimmt ab.
AuthentifizierungIm Breitband-Internet ist kein Authentifizierungsprozess erforderlich. Jede Person kann den Breitband-Internetdienst verwenden, um Zugang zu Webdiensten zu erhalten.Der Wi-Fi-Dienst kann authentifiziert werden, und Kennwörter können festgelegt werden, um den Zugriff auf Internetdienste zu ermöglichen. Der gültige Benutzer kann den Wi-Fi-Dienst nur verwenden, um Zugriff auf den Webdienst zu erhalten und die Informationen über das Netzwerk freizugeben.

Schlussfolgerung

Das Wi-Fi ist die Art von Dienst, der verwendet wird, um die Geräte über ein drahtloses Medium mit dem Internet zu verbinden. Breitband gilt als ein Dienst, der verwendet wird, um dem Benutzer Internetdienste zur Verfügung zu stellen, damit er die Informationen teilen kann.

Leave a Comment